Kindergarten St. Peter und Paul


Mit unserem Leitsatz „Miteinander leben lernen“ und Integration begleiten wir jedes einzelne Kind individuell auf seinem Weg.
In vertrauensvoller Zusammenarbeit mit den Eltern fördern und unterstützen wir die Gesamtentwicklung ihres Kindes.

 

 

Unsere Einrichtung zeichnet sich aus durch ein pädagogisch qualifiziertes Team und Bildungsräume, in denen wir vielfältige Angebote im Rahmen des Orientierungsplanes anbieten. Hierzu gehören z.B.:

  • Spracherziehung
  • individuell auf die Bedürfnisse und Situationen der Kinder gestaltete Gruppenräume mit veränderbaren Spielecken
  • Kleingruppenarbeit im Musikraum, Turn- und Rhythmikraum, Werkraum, Sinnes- und Wahrnehmungseck
  • Cafeteria für Kinder
  • Außenspielbereich für Kinder
  • religiöse Angebote, traditionelle Kirchenfeste und Aktionen, Kirchenbesuche und Gottesdienste
  • Elternpartnerschaft (Elterngespräche, Entwicklungsgespräche, Elternabende, Eltern - Kind – Aktionen, Elterncafe)
  • Kooperation mit Schulen, Frühförderstellen, Therapeuten, etc)
  • Kooperation mit dem „Servicehaus Sonnenhalde“ (Senioren)
  • Ausbildungsmöglichkeiten für angehende Erzieherinnen, Kinderpflegerinnen, etc

 

Zusätzliche Sprachförderung: Wir nehmen seit April 2011 am Sprachprojekt Schwerpunkt Kita – „Sprache und Integration“ teil, Das ist eine zusätzlich in den Alltag integrierte Sprachförderung für unsere jüngeren Kinder ab 2 Jahren.

 

Besonderes Angebot: Auf Wunsch bieten wir warmes Mittagessen an

Kontakt

 

Ute Wenseritt

Ute Wenseritt
Leiterin Kindergarten St. Peter und Paul
Erzieherin, Fachwirtin für Organisation und Führung

Theodor-Hanloser-Str. 3
78224 Singen

E-Mail: kiga.peterpaul@elv-singen.de
Tel. & Fax 07731 / 41292

Kirchengemeinde St. Peter und Paul

 

Sabine Skowionek

Sabine Skowronek
Familienberaterin

E-Mail: Familienberatung.peterpaul@elv-singen.de
Tel. 07731 / 835514  
 

Luisa Hangarter

Luisa Hangarter
Zusätzliche Fachkraft für Sprache, Inklusion und Zusammenarbeit mit Eltern
   

Betreuungsformen und Öffnungszeiten


1 Regelgruppe:
Mo – Fr 7.30 – 12.30

Di & Do Mittag 14.00 – 16.30 Uhr

 

1 Gruppe mit Verlängerte Öffnungszeiten, 3 – 6 Jahre:

pro Woche 32,5 Stunden Betreuung 7.30 – 14.00 Uhr

 

1 Gruppe mit Verlängerten Öffnungszeiten, 3 – 6 Jahre:

pro Woche 30 Stunden Betreuung 8.00 – 14.00 Uhr

 

1 altersgemischte Gruppe
mit Kindern im Alter von 2 – 6 Jahren:

pro Woche 32,5 Stunden Betreuung 7.30 – 14.00 Uhr